Barbecue: Welche Weine können zu gegrilltem Fleisch angeboten werden?

Wein7

Wenn das Wetter kommt, gibt es nichts Schöneres, als auf einem Liegestuhl am Pool zu faulenzen und den Duft von gegrillten Steaks und Gemüse auf der Plancha sanft einzuatmen. Was Getränke betrifft, werden wir sicherstellen, dass Wein angeboten wird, ja, aber welche? Ein Rosé, rot oder trocken weiß? Hier sind einige Tipps, die Sie beachten sollten.

Mit Rind- oder Schweinefleisch

Es ist nicht nötig, den Grands Crus zum Grillen mit Freunden herauszunehmen, es sei denn, Sie haben wirklich etwas zu feiern. Man kann in der Tat sehr gute Flaschen Wein zu niedrigen Preisen finden, die leicht mit gegrilltem Fleisch in Verbindung gebracht werden könnten. Um eine Rippe vom Rind oder ein Rippensteak auf dem Grill zu begleiten, ist es besser, sich für Weine zu entscheiden, die in Fässern gereift sind, die an ihrem holzigen Geschmack erkannt werden und perfekt zu gegrilltem Fleisch passen. Da die Mazeration von gegrilltem Fleisch häufig stark ist, ist es wichtig, dass die ausgewählten Weine stark genug sind, damit ihre Aromen nicht im Mund verloren gehen. Beim Kauf von Wein bevorzugen wir daher einen Bordeaux, eine Côte du Rhône oder einen überlegenen Bordeaux mit ihrem starken Geschmack, der perfekt zu den gegrillten Steaks passt.

vin8Schweinefleisch passt gut zu leichten und fruchtigen Weinen wie Burgund oder Beaujolais, die am Gaumen einen leicht exotischen Geschmack verleihen und die zum Mazerieren des Fleisches verwendeten Gewürze geschmackvoll aufpeppen. Der Pinot Noir ist auch zu beachten, da er mit seiner fruchtigen Seite im Mund an die süßen Noten der Marinade des Fleisches erinnert, insbesondere wenn er Chutney in seinen Zutaten enthält. Ein Gamay oder ein Gaillac sind genauso perfekt, um Rippen und Rippen zu begleiten. Mit Reis oder Quinoa für eine köstliche Mischung servieren.

Mit Wurst und Fisch

Wenn wir über Grillen sprechen, vergessen wir oft nicht, Merguez und kleine Chipolatas anzubieten, die wir als Aperitif anbieten. Zu diesen kleinen Vorspeisen können wir uns für eine entscheiden Wein leicht wie Clairet, der ein Rosé mit Charakter ist. Auch die Vins de Pays d'oc bleiben eine Alternative der Wahl, da sie sich wunderbar mit dem ausgeprägten Geschmack von Wurstbrät vermischen. Vorzuschlagen mit einem Tomatensalat mit Feta und Basilikum für eine äußerst schmackhafte Mischung.

Schließlich sollten sich Fans von gegrilltem Fisch auf trockene Weißweine konzentrieren, die perfekt zum Geschmack von Fischfleisch passen. Eine frische weiße Côte de Gascogne passt perfekt zu Fisch, der auf einer Plancha gekocht wird, während Chardonnay-, Chablis- oder Burgunderweine perfekt zu Garnelen oder Meeresfrüchten am Spieß passen. Mit Salat und Toast servieren, um den Geschmack zu verbessern.