Manuelle Aktivität für Kinder: Wie wäre es, wenn Sie in die Küche gehen?

kreative Aktivitäten von Kindern

Um das Interesse der Kinder am Kochen und Essen im Allgemeinen zu wecken, gibt es nichts Besseres, als sie in eine unterhaltsame Aktivität rund um das Thema Kochen einzubeziehen. Indem sie eine Rolle bei der Zubereitung des Essens spielen, haben sie sowohl neue Fähigkeiten als auch neues Wissen erworben!

Wie stellen Sie die Kochaktivität mit Ihrem Kind sicher?

Die köstlichste und am meisten geschätzte manuelle Aktivität von Kindern ist offensichtlich das Kochen. Dazu machen wir zunächst einen ganzen Morgen Zeit für diese Aktivität und beziehen die Kinder ein, sobald das Rezept ausgewählt ist. Die Wahl kann getroffen werden ausein klassisches Kochbuch, aber Eltern können sie auch fragen, was sie kochen wollen, Cupcakes? Pfannkuchen? Kurz gesagt, es liegt an ihnen zu wählen. Es ist auch interessant, die Kinder zu den Rennen mitzunehmen, damit sie wissen, welche Zutaten für die Zubereitung des Gerichts, das sie kochen möchten, erforderlich sind. Wenn Sie eine kleine Liste zusammenstellen, können Sie sich an alles erinnern.

Bevor Sie mit der Aktivität beginnen, müssen Sie natürlich daran denken, den Arbeitstisch und alle Oberflächen, die für die Sitzung verwendet werden, zu reinigen. Sie müssen auch alle Zutaten setzen, Küchenutensilien und anderes Zubehör, das für den Betrieb verwendet werden könnte. Beachten Sie, dass es wichtig ist, den Zugang zu Kochplatten, Messern und dem Ofen zu verwalten, insbesondere wenn Kinder unter 10 Jahren sind.

Wie komme ich zur Essenszubereitung?

kreative Hobbys für Kinder1Abhängig vom gewählten Rezept müssen Sie zuerst alle Materialien und Zutaten sichtbar machen und dann Ihre Hände mit den Kindern waschen. Dies sollte ihnen beim Toilettentraining helfen. Bevor mit den ernsten Dingen begonnen wird, muss das Rezept mit hoher Stimme gelesen werden, damit jeder die folgenden Schritte verstehen kann. Wir nutzen auch die Gelegenheit, um die etwas komplexen Begriffe und die Wörter zu erklären, die sie möglicherweise nicht verstehen. Abhängig von ihren Fähigkeiten ist es möglich, Aufgaben zu priorisieren. Kinder können insbesondere bestimmte Obst- und Gemüsesorten wie Bananen, Grapefruits usw. waschen und schälen. Sie können auch Früchte wie Orangen und Zitronen auspressen, um den Saft zu extrahieren und den Salat zu zerkleinern. Sie können sich auch um die Messung von Zutaten wie Mehl, Zucker usw. kümmern. Eltern können die Kinder auch bitten, die Eier zu zerbrechen, den Teig zu verteilen oder sie sogar zu kneten, wenn es nicht zu schwer ist. Sobald die Sitzung beendet ist, müssen die Kinder an der Reinigung der Küche teilnehmen und das Geschirr nach dem Waschen sogar abwischen.

Durch die Teilnahme an dieser Art vonmanuelle TätigkeitDas Kind wird sich geschätzt fühlen und neue Fähigkeiten erworben haben. Diese Art von Aktivität sollte ihn ermutigen, neue Aromen zu entdecken, seinen Geschmack für gute gesunde Gerichte zu pflegen und vor allem die Momente zu schätzen, die mit der Familie geteilt werden.