Top 10 der besten eingebauten kombinierten Mikrowellen 2020

Es ist schwierig, eine Wahl für Ihre neue integrierte kombinierte Mikrowelle zu treffen? Wir haben das geschrieben spezieller Kaufratgeber für eingebaute Mikrowellen-Handsets um Ihnen, mit den TOP10-Bestsellern des Augenblicks, Tests, Meinungen... Wie in Alle unsere EinkaufsführerWir haben unser Bestes getan, um Ihnen bei der Auswahl der besten integrierten kombinierten Mikrowelle zu helfen!

Unsere Auswahl an eingebauten kombinierten Mikrowellen

Einkaufsführer für eingebaute Mikrowellen-Kombination

Der Mikrowellenherd ist eines jener Geräte, die die Welt des Kochens revolutionieren. Tatsächlich ist die Mehrheit der französischen Haushalte mit ihnen ausgestattet. Es gibt sie in mehreren Variationen, darunter die Mikrowellen-Kombi eingebaut. Dieses Zubehör hat aufgrund seiner Vielseitigkeit und Leistung mehr als nur einen erobert. Die einzige Sorge ist, dass es bei so vielen Wahlmöglichkeiten schwierig ist, das beste Modell zu finden. Manchmal fragen wir uns auch, warum die Mikrowellen-Kombi eingebaut wäre die beste Alternative. In diesem Kauf- und Testleitfaden werden wir nicht nur die Stärken dieses Modells erörtern, sondern auch die Auswahlkriterien, die bei der Wahl dieser Art von Ausrüstung nicht übersehen werden sollten. Wir werden auch einen Vergleich zwischen den besten eingebaute Kombimikrowelle.

Eine eingebaute Kombi-Mikrowelle, was ist das?

Grundsätzlich gibt es drei Arten von Mikrowellen. Das klassische Modell (klassische Mikrowelle) erfüllt die grundlegendsten Aufgaben. Mit anderen Worten, es wird nur zum Erhitzen von Mahlzeiten verwendet. Wie durch seinen Namen angezeigt, Der Mikrowellengrill hat eine Grillfunktion. Mit dieser Küchenausstattung ist es durchaus möglich, Gratins und Pizzen zuzubereiten. Die Kombination aus einem traditionellen Ofen und einer Mikrowelle (Grill und Klassiker) bietet die beste Mikrowelle in Bezug auf Leistung und Ergonomie. Unter den 3 Modellen ist dies das am weitesten entwickelte. Der Beweis ist, dass es mit einem schnellen lüfterunterstützten Kochsystem ausgestattet ist, mit dem verschiedene Aufgaben (Auftauen, Erhitzen, Kochen?) Ausgeführt werden können.

Die Mikrowellen-Kombi eingebaut trouve idéalement sa place sous un plan de travail, en hauteur et dans un meuble de cuisine. On l’installe également dans une colonne sur le haut ou sur le bas d’un four classique de manière générale. De plus, le simple fait que l’appareil soit encastrable lui confère une stabilité à toute épreuve, notamment au moment de l’ouverture de la porte latérale. À certains moments en effet, il se peut que cette opération fasse bouger l’appareil, s’il est de type classique. D’ailleurs, installé dans une colonne, un appareil de cuisson de ce type ne laisse aucun espace entre lui et son support. Pratiquement rien ne peut s’infiltrer en dessous de l’appareil. En ce qui concerne le nettoyage d’un four encastrable, vous n’aurez pas à le déplacer, à la différence d’un modèle à poser sur un comptoir de cuisine.

Die Vorteile einer eingebauten Kombimikrowelle

Wenn die Mikrowellen-Kombi eingebaut ist bei den Haushalten so beliebt, weil es viele Vorteile hat. Hier sind vier von ihnen.

Ein ästhetisches und diskretes Gerät

Ästhetisch gesehen sind eingebaute Kombinations-Mikrowellengeräte einwandfrei. Sie wurden akribisch entwickelt, um den Verbrauchern jederzeit hervorragende Leistungen zu bieten. Diese Geräte fügen sich nahtlos in die Einrichtung von Designer-Küchen ein. Die meisten Modelle können auch an traditionelle Küchen angepasst werden. Eines ist auf jeden Fall sicher, eine Küche, die mit einem Mikrowellen-Kombi eingebaut ist angenehmer anzusehen.

Große Vielseitigkeit

Mit einem Mikrowellen-Kombi eingebautdie Möglichkeiten sind mehr oder weniger unendlich. Sie können zum Beispiel gebratenes Hähnchen zubereiten, um Ihre Familienfeiern und den Heiligabend zu würzen. Die rotierende Hitze bietet ein perfektes und homogenes Garen, so dass Sie die Gerichte Ihrer Wahl mit Brillanz zubereiten können. Und die Aufwärm- und Abtaufunktionen machen alle glücklich.

Die eingebaute Kombimikrowelle ist ein praktisches und benutzerfreundliches Zubehör

Diese Küchenausstattung ist mit der besten verfügbaren Technik ausgestattet. Seine verschiedenen Funktionalitäten machen es praktisch. So ist es beispielsweise möglich, unbeaufsichtigt mit dem Kochen zu beginnen, die Mikrowelle zum Aufwärmen zu programmieren und sie zum Grillen von Fleisch zu verwenden. Obwohl das Gerät mit einem Handbuch geliefert wird, ist es extrem einfach zu bedienen. Regulieren Sie einfach die Temperatur, legen Sie die zu kochenden oder zu erhitzenden Lebensmittel hinein und fertig.

Platzsparend

Im Gegensatz zu herkömmlichen Öfen und freistehenden Modellen ist die eingebaute Kombimikrowelle ermöglichen eine erhebliche Platzersparnis. Wenn Sie eine kleine Küche haben, wird dieses Gerät perfekt zu Ihnen passen. Der Trick besteht darin, den besten Standort zu finden, um ihn so vorteilhaft wie möglich zu gestalten. Natürlich muss dieser Aspekt vor dem Kauf im Voraus untersucht werden. Auch hier haben Sie die Wahl zwischen einem Möbelstück oder unter einer Arbeitsplatte.

Auswahl der richtigen eingebauten Mikrowelle

Intuition ist etwas, dem man sich nicht entziehen kann, wenn man irgendeine Art von Ausrüstung kaufen will. Auf der anderen Seite, wenn Sie die besten... Mikrowellen-Kombi eingebautDie folgenden Parameter müssen berücksichtigt werden.

Die Leistung der Mikrowelle

Gemessen in Watt, bestimmt die Leistung der Mikrowelle ihre Leistung. Im Idealfall wäre ein 1200-Watt-Modell die beste Wahl. Es verbraucht nicht viel Energie und ist weniger sperrig als ein Mikrowellen-Kombi eingebaut ab 1700 Watt. Letzteres ist speziell für den regelmäßigen Gebrauch vorgesehen. Im Gegenteil, die Modelle mit 600 bis 900 Watt sind perfekt für den gelegentlichen Gebrauch geeignet.

Seine Größe und Kapazität

Selbst wenn es Designer und eingebaut ist, wird eine große Mikrowellenkombination immer eine Küche überladen. Die Kapazität hängt von der Anzahl der Personen ab. Wenn Sie Single sind, a eingebauter Mikrowellengrill 20 Liter reichen völlig aus. Für mehr als 2 Personen benötigen Sie 22-Liter-, 26-Liter-, 34-Liter- oder 42-Liter-Modelle.

Die Größe des Plattentellers sollte ebenfalls berücksichtigt werden. In der Tat gibt es auf dem Markt Modelle unterschiedlicher Größe. Das ist gut zu wissen Die Durchmesser der Platten sind variabel um sich an verschiedene Arten von Gerichten anzupassen. Modelle, die für den individuellen Gebrauch bestimmt sind, haben im Allgemeinen eine Oberseite mit einem Durchmesser von 20 cm von der Oberseite. Andere, die eher auf den Familiengebrauch ausgerichtet sind, sind mit einem Drehteller bis zu 40 cm ausgestattet.

Die verschiedenen Funktionalitäten

Die Funktionalität unterscheidet sich von einem Modell zum anderen. Die Besten Mikrowellen-Kombi eingebaut wird mit Sicherheit derjenige sein, der die besten Funktionen bietet. Dazu gehören Multifunktionsgeräte mit Selbstkochprogramm und automatischem Reinigungssystem. Sehr interessant sind auch die Dampfgar- und Programmieroptionen. Einige auf dem Markt erhältliche Modelle verfügen über einen Timer, mit dem Sie die Garzeit Ihrer Gerichte programmieren können. Andere hingegen können so konfiguriert werden, dass sie ein bestimmtes Rezept erstellen, wenn automatische Programme vorhanden sind.

Die Art der Tür

Sie sollten wissen, dass die Tür ein wichtiges Element bei dieser Art von Mikrowellenherd ist. In diesem Zusammenhang ist es ideal, auch beim Kochen ein Modell mit einer kalten Tür zu wählen. In der Tat eine solche Öffnung bleibt immer unter 40 ° C. Betriebs. Dies bedeutet, dass die Außenseite der Tür eine respektable Temperatur hat, sodass Sie sich nicht verbrennen, wenn Sie sie berühren.

Für das Öffnungssystem haben Sie auch die Wahl. Am häufigsten sind Türen, die sich nach rechts oder links öffnen. Letztere sind vorteilhafter, wenn der eingebaute Kombiofen ist befindet sich an einem Ort nahe genug an einer Ecke. Die Tür wird daher beim Öffnen nicht im Weg sein. Sie haben vollen Zugriff auf das Innere Ihres eingebauten Multifunktionsofens. Andere Alternativen sind seltener, aber es gibt Taschentüren und Schiebetüren. Ersteres falten sich nach innen, was auf engstem Raum ideal ist. Letztere sind noch seltener und rutschen, wie der Name schon sagt, zur Seite.

Die Verwendung eines eingebauten kombinierten Mikrowellenofens

Die Wahl eines Ofens und der Besitz eines Ofens in Ihrer Küche ist heutzutage unerlässlich, insbesondere wenn es um eine kombinierte Mikrowelle geht. Ursprünglich war das Gerät nur für Vorgänge wie Vorheizen und Auftauen vorgesehen. Zur Zeit, Es stehen verschiedene andere Funktionen zur Verfügung, wie Sie bereits früher in diesem Artikel bemerkt haben. Um jedoch eine lange Lebensdauer eines solchen Geräts zu gewährleisten, ist es wichtig, genau zu wissen, wie es verwendet wird. Hier sind einige Tipps dazu.

Stellen Sie Ihren Backofen nicht in der Nähe von Wärmequellen auf

Wenn Sie möchten, dass Ihre Mikrowelle Sie über Jahre hinweg begleitet, planen Sie, sobald sie installiert ist ein Ort fern von jeglicher Wärmequelle. Ideal wäre es, es an einem Ort zu installieren, an dem die Umgebungstemperatur 35 ° C nicht überschreitet. An der Stelle, an der der Ofen aufgestellt werden soll, ist es wichtig, einen Raum von ca. 8 cm vorzusehen, um eine gute Belüftung zu ermöglichen.

Stellen Sie sicher, dass das Gerät leicht zugänglich ist

Die Zugänglichkeit ist besonders wichtig, insbesondere bei eingebauten Mikrowellenherden. Sie müssen also sorgfältig über den Standort nachdenken, damit es so ist leicht zugänglich wenn Sie es verwenden möchten. Hierzu müssen verschiedene Kriterien wie die Größe der Küche, der dafür erforderliche Platz unter anderem ernsthaft berücksichtigt werden.

Stellen Sie kein Fernsehgerät oder Radio in die Nähe des Standorts

Es gibt viele Leute, die bezeugen, dass ein Mikrowellenherd, ob eingebaut oder nicht, erzeugt Störungen im Fernsehen oder Radio. Die Signale können diese Geräte sogar beschädigen, wenn die Situation weiterhin besteht. Der Abstand zwischen diesen Geräten muss daher besonders angemessen sein.

Wissen Sie, welche Lebensmittel Sie kochen können

Obwohl dies ein Gerät ist, das für seine Vielseitigkeit bekannt ist, ist es nie zu sorgfältig zu wissen, welche Lebensmittel nicht kompatibel sind. Es ist in der Tat wichtig zu beachten, dass einige entsprechen nicht den Kochmethoden eines Mikrowellenherds. Zum Beispiel kann ganzes Geflügel nicht vollständig im Gerät gekocht werden. Die angegebenen Temperaturen reichen hierfür in der Tat nicht aus. Bei Modellen mit Dampffunktion können Eier und Schalentiere unter dem zugeführten Druck einfach explodieren.

Decken Sie Ihre Vorbereitungen ab

Durch das Abdecken Ihrer Kochgeschirr können Sie gleichmäßiger kochen. Dieser Tipp gibt Ihnen auch die Möglichkeit, die Garzeit erheblich zu verkürzen. Schließlich verhindert dies, dass Ihr Geschirr ist am Ende völlig ausgetrocknet. Für beste Ergebnisse können Sie einen Teller, Backpapier oder Frischhaltefolie verwenden.

Vermeiden Sie die Verwendung von Metall

Es ist zu beachten, dass die Verwendung von Metallbehältern oder -platten in einem Mikrowellenherd völlig verboten ist. In der Tat prallen die Wellen von dieser Art von Material ab, was möglich ist eine Explosion erzeugen. Andere spezielle Utensilien sollten mit Frischhaltefolie verwendet werden, um Lebensmittel wie beispielsweise Fleisch zu schützen.

Achten Sie auf die Garzeit

Wisse, dass a Eine zu lange Zeit in der Mikrowelle ist schädlich und kann sogar ein Feuer erzeugen im Gerät. Sie müssen daher die Garzeit an das Gericht anpassen, das Sie kochen möchten. Um das Kochen zu optimieren, besteht ein Trick darin, das Essen zu durchstechen oder abzustreifen. Würste müssen durchbohrt werden, damit sie nicht platzen.

Wartung eines eingebauten Kombinationsmikrowellenherds

Zunächst wird empfohlen, vor und nach der Verwendung Ihres Geräts Reinigen Sie die Innenseite mit einem weichen, mit Wasser angefeuchteten Tuch. Außerdem ist die allgemeine Wartung auf Ihrem Niveau die Reinigung. Verwenden Sie niemals abrasive Materialien, da diese dadurch beschädigt werden.

Falls das von Ihnen gekochte Gericht aus dem Behälter übergelaufen ist, nehmen Sie den Drehteller schnell heraus und reinigen Sie ihn gegebenenfalls mit Wasser und Seife. Denken Sie daran, es wieder aufzusetzen, bevor Sie das Gerät wieder verwenden. Stellen Sie für hartnäckigste Rückstände einen Behälter mit Wasser hinein und schalten Sie ihn ein für 2 bis 3 Minuten. Die entstehenden Dämpfe tragen zur Ablösung des Schmutzes bei. Führen Sie dann ein Tuch durch, um sie vollständig zu entfernen.

Für den Fall, dass ein schlechter Geruch aus dem Ofenraum bemerkt wird, müssen Sie nur ein paar Zitronenscheiben dort ablegen. abhängig von der Kapazität Ihres Geräts. Wasser in eine Schüssel geben und einschalten, bis das Wasser kocht.

Top-Verkäufe

Dernière mise à jour : 2020-11-23 02:30:39