Top 10 der besten elektrischen Sterilisatoren 2020

Es ist schwierig, eine Wahl für Ihren neuen elektrischen Sterilisator zu treffen? Wir haben das geschrieben Einkaufsführer für Spezial-Elektrosterilisatoren um Ihnen, mit den TOP10-Bestsellern des Augenblicks, Tests, Meinungen... Wie in Alle unsere EinkaufsführerWir haben unser Bestes getan, um Ihnen bei der Auswahl des besten elektrischen Sterilisators zu helfen!

Unsere Auswahl an elektrischen Sterilisatoren

Kaufberatung Elektro-Sterilisator

Der immer beliebter werdende elektrische Sterilisator ist das richtige Gerät, um Lebensmittel langfristig auf gesunde Weise zu konservieren. In der Tat geht alles dahin: Gemüse, Obst, Fleisch, Kaffee, Tee und vieles mehr. Konkret geht es darum, diese Lebensmittel in Gläser zu füllen und sie in den elektrischen Sterilisator zu geben, um sie zu sterilisieren, wodurch sie lange Zeit kühl und trocken bleiben. Dazu müssen Sie das beste Modell eines elektrischen Sterilisators auswählen. Bei der Auswahl dieses Geräts spielen viele Parameter eine Rolle. Angesichts der Vielzahl der auf dem Markt verfügbaren Geräte ist es ratsam, diesen Vergleich zu lesen, um das Thema vor dem Kauf besser zu verstehen.

Was sind Sterilisationsgläser?

Es ist schön, leckere Gerichte zu essen, aber es ist wichtiger, sich gesund zu ernähren. In dieser Perspektive verdient die Lebensmittelkonservierung Aufmerksamkeit. Daher die Rolle des elektrischen Sterilisators. Das Sterilisieren von Gläsern ist eine Methode, um alle möglichen Mikroorganismen und Bakterien aus der Nahrung zu entfernen. Durch die Sterilisation sind sie viel gesünder und können länger sicher gelagert werden.

Das Prinzip ist einfach: Das Essen wird in die Gläser gefüllt. Diese werden in den Sterilisator gegeben. Wenn sie eine Temperatur von 100 ° erreichen, verdampft das in den Gläsern enthaltene Wasser und ermöglicht die Beseitigung der Luft. Sobald der Dampf abgekühlt ist, wird in den Gläsern ein Vakuum erzeugt und die Sterilisation ist abgeschlossen.

Der elektrische Sterilisator kann alle Arten von Lebensmitteln sterilisieren. Es kann Gemüse sein, das fast 6 Monate gelagert werden kann, Obst für eine Konservierung von einem Jahr. Es ist auch möglich, verschiedene Konserven wie Tomatencoulis, Saucen, Ratatouille, Babynahrung, Kaffee, Tee und sogar Wein herzustellen.

Gleichzeitig können Sie mit diesem Gerät Ihre Lebensmittel länger aufbewahren und so Zeit und Energie sparen, da Sie nicht sehr oft einkaufen müssen.

Die Kriterien für die Auswahl eines elektrischen Sterilisators

Um die richtige Wahl für einen elektrischen Sterilisator zu treffen, müssen Sie mehrere Faktoren berücksichtigen. Beginnend mit der Größe des Tanks. Die Auswahl hängt von der Anzahl der Gläser ab, die Sie gleichzeitig sterilisieren möchten, aber auch von der Größe der Gläser. Grundsätzlich gilt: Je kleiner die Gläser, desto mehr können Sie in das Gerät einfüllen. Es ist jedoch nicht klug, einer solchen Berechnung zu vertrauen.

Stellen Sie sich eine Raumoptimierung vor, indem Sie beispielsweise ein Modell auswählen, dessen Gitter die Überlagerung von Gläsern ermöglicht. Für den Hausgebrauch reicht zudem ein 27-Liter-Tank aus.

Dann kommt das Material des Tanks, das auch wichtig ist, um die Haltbarkeit des Geräts zu gewährleisten. In diesem Punkt wird der emaillierte Edelstahltank empfohlen. Dies hindert Sie nicht daran, den Test anderer Probanden abzulegen.

Der nächste Parameter betrifft den Timer und den Thermostat. Diese Funktionen ermöglichen das Auslösen eines Signals, sobald 100 ° erreicht und die Sterilisation abgeschlossen ist. Sie müssen über diese Funktionen verfügen, damit Sie die Sterilisationszeit nicht jedes Mal selbst einstellen müssen.

Hinzu kommt die Reinigung des Sterilisators, die durch das Vorhandensein von Isoliergriffen erleichtert werden kann. Der Edelstahltank ermöglicht auch eine einfachere Reinigung.

Darüber hinaus sind einige Sterilisatormodelle mit einem Ablassventil ausgestattet, ein Parameter, der nicht unbedingt erforderlich ist, aber dennoch für etwas verwendet werden kann. Es ist jedoch notwendig, ein gutes Ablassventil zu wählen, um Undichtigkeiten und Verbrennungen zu vermeiden. Vermeiden Sie Plastik und entscheiden Sie sich stattdessen für einen widerstandsfähigeren Wasserhahn.

Damit Ihr Kauf eines elektrischen Sterilisators eine rentable Investition darstellt, sollten Sie ein Modell mit einem Handbuch in französischer Sprache wählen, um die Funktionsweise des Geräts besser zu verstehen und Fehler zu vermeiden, selbst bei der Kapazität. . Wenn nicht, gibt es möglicherweise auch ein kleines Kochbuch, mit dem Sie einige Vorschläge zur Lebensmittelkonservierung finden können. Was Ihr Wissen im Kochen erweitern. Bisher sind Rezeptbücher selten, aber mit etwas Glück könnten Sie auf das Modell stoßen, das sie anbietet.

Kurz gesagt, der elektrische Sterilisator ist das ideale Gerät, um längere und optimale Lebensmittel zu konservieren, egal was es ist: süß, salzig, frisch oder zubereitet. Wenn Sie eine Sterilisation durchführen, wie unser Vergleich gezeigt hat, stehen Ihnen gesunde und ausgewogene Lebensmittel zur Verfügung. Denken Sie daran, sie nach Abschluss der Sterilisation kühl und trocken von der Sonne fernzuhalten.

Top-Verkäufe

Letzte Aktualisierung: 2020-11-28 02:32:47