Top 10 der besten semiprofessionellen Friteusen 2020

Es ist schwierig, eine Wahl für Ihre neue Semi Professional Friteuse zu treffen? Wir haben das geschrieben spezieller Einkaufsführer Semi Professional Fryer um Ihnen, mit den TOP10-Bestsellern des Augenblicks, Tests, Meinungen... Wie in Alle unsere EinkaufsführerWir haben unser Bestes getan, um Ihnen bei der Auswahl der besten semiprofessionellen Friteuse zu helfen!

Unsere Auswahl an semiprofessionellen Friteusen

Einkaufsführer für semiprofessionelle Friteusen

Eine Friteuse ist ein Haushaltsgerät zum Frittieren aller Arten von Lebensmitteln. Ob Kartoffeln, Donuts, Frühlingsrollen, Gemüse, Fisch oder andere, diese Geräte unterstützen eine Vielzahl von Frittierarten. Angesichts seines Rufs und seiner Nützlichkeit bietet der Markt derzeit verschiedene Arten von Friteusen an. Darüber hinaus wird man sich wahrscheinlich für eine Fritteuse im Ölbad, eine herkömmliche elektrische Friteuse, eine semiprofessionelle Kaltzonenfriteuse oder eine ölfreie Friteuse mit gepulster Heißluft entscheiden. Jedes dieser Geräte ist effektiv. Aber in diesem Einkaufsführer werden wir uns auf die semiprofessionelle Friteuse konzentrieren.

Es stimmt zwar, dass eine Friteuse früher als Großküchengerät galt, aber unzählige Haushalte verwenden dieses Gerät im täglichen Leben. Um knusprige, goldene und schmackhafte Pommes frites zu garantieren, sollte außerdem jede Küche über diese Ausstattung verfügen. Um Ihnen zu helfen, die richtige Wahl zu treffen, haben wir einige entscheidende Punkte analysiert. Wir werden die Vorteile eines solchen Instruments bei Ihnen zu Hause hervorheben, die Nachteile seiner Verwendung, aber auch die Schlüsselfaktoren für eine rentable Investition.

Was sind die Vorteile einer semiprofessionellen Friteuse?

Natürlich kann jeder Lebensmittel braten, aber die knusprige Konsistenz ist schwer zu fächeln. Nur ein Koch mit einer Qualitätsfriteuse kann diesen Aspekt bieten. Eine semiprofessionelle Friteuse ist dank ihres einfachen Designs und des vollständig aus Edelstahl gefertigten Gehäuses leicht zu erkennen. Die semiprofessionelle Friteuse ist auf dem Markt, insbesondere bei kulinarischen Einrichtungen, gut bekannt, und ihre Anschaffung hat eine Reihe von erheblichen Vorteilen.

Der erste positive Punkt für diese Art von Geräten ist die Geschwindigkeit des Kochens. Obwohl Kochen ein großes Vergnügen ist, darf man bei der Vorbereitung keine Zeit verschwenden. Durch den Einsatz einer semiprofessionellen Friteuse erhalten Sie in Rekordzeit exquisite Pommes frites.

Einerseits ist die semiprofessionelle Friteuse mit einer Kaltzone ausgestattet, die unter dem Widerstand liegt. Dieser Bereich erhält Rückstände und Krümel von den Lebensmitteln, um das Öl sauber zu halten. Es ist jedoch möglich, mehrmals zu braten, ohne dass ein Nachgeschmack oder eine Geschmacksmischung entsteht. Darüber hinaus ist dieses Gerät dank eines sorgfältigen Anti-Geruchs-Systems sehr geruchsarm.

Auf der anderen Seite sind bei einem Haushaltsgerät die einfache Handhabung, aber auch die einfache Wartung zu beachten. Eine semiprofessionelle Friteuse hingegen erfordert keinen Aufwand für die Reinigung, die Schüssel ist für einen schnellen Wechsel in die Spülmaschine abnehmbar. Was die Handhabung betrifft, so hat das Gerät feste Griffe für mehr Stabilität und Sicherheit.

Was sind die Nachteile einer semiprofessionellen Friteuse?

Egal wie gut durchdacht eine semiprofessionelle Friteuse auch sein mag, sie kann ihre Schattenseiten haben. Sicherlich ist es praktisch und sehr nützlich, besonders für Liebhaber von Lebensmitteln. Dieser ist jedoch umständlich. Vergleicht man sie mit einer herkömmlichen Friteuse, so ist die semiprofessionelle Friteuse aus rostfreiem Stahl sperrig. Seine Lagerung ist schwierig, wenn die Küche klein genug ist. Dieses Problem lässt sich jedoch vermeiden, wenn Sie sich für ein bescheidenes Produkt mit einer Korbkapazität für maximal 2 bis 3 Personen entscheiden.

Andernfalls kann die Tatsache, dass es mit Strom betrieben wird, ein Nachteil sein. Tatsächlich benötigt die semiprofessionelle Friteuse einen elektrischen Anschluss. Es ist daher unmöglich, sie mitzunehmen, wenn man ins Freie geht.

Wie wählen Sie Ihre semiprofessionelle Friteuse aus?

Damit die Anschaffung einer semiprofessionellen Friteuse die Zufriedenheit und die Erfüllung der Bedürfnisse jedes Benutzers gewährleistet, ist es notwendig, die verschiedenen Kaufkriterien zu verstehen.

Die Kapazität der Friteuse:

Zu Ihrer Information: Eine Person kann zwischen 150 und 250 Gramm Pommes Frites zu ihrer täglichen Mahlzeit verzehren. Der Frittierkorb seinerseits hat ein Fassungsvermögen zwischen 600 Gramm und 2 kg. Es liegt an Ihnen, das ideale Modell entsprechend Ihrer Tagesrationen zu sehen. Im Durchschnitt wendet man sich einem Korb zu, der 1 kg Pommes frites fasst, insbesondere für 3 bis 5 Personen.

Der Geruchsfiltrationsmechanismus:

Obwohl es manchmal angenehm ist, den Geruch eines jeden Präparats zu riechen, um unsere Sinne und Geschmacksnerven zu kitzeln, kann dies auch lästig sein. Wenn es ums Frittieren geht, verweilt man am besten auf einer geruchsfreien Fritteuse. Zu diesem Zweck sollte das Gerät mit einem Anti-Geruchsfilter ausgestattet sein. Entweder ein Aktivkohlefilter, ein Geruchsfilterschaum oder, noch besser, ein Kohlefilter.

Das Ölfiltrationssystem:

Wir haben bereits erwähnt, dass die semiprofessionelle Friteuse eine kalte Zone für die Sauberkeit des Öls zu ihrem Vorteil hat. Auf der anderen Seite ist es immer eine gute Idee, das Öl nach maximal 7 Benutzungen zu wechseln. Wählen Sie also ein Modell mit einem Ölwechselindikator.

Zusätzliche Optionen:

Wenn wir Haushaltsgeräte kaufen, achten wir immer darauf, dass wir ein Modell finden, das nicht zu anspruchsvoll ist. Stellen Sie bei einer semiprofessionellen Friteuse sicher, dass sie mit einem einstellbaren Thermostat ausgestattet ist. Dies hilft Ihnen, die perfekte Fritteusentextur zu erhalten. Eine Zeitschaltuhr ist auch für die Verwaltung der Kochzeit von entscheidender Bedeutung. Eine herausnehmbare Schüssel an der Seite ist ein idealer Verbündeter für die einfache Reinigung, aber auch für die Entnahme von Pommes Frites. Ein Kontrollfenster für goldbraune Pommes frites und einen Drehgriff, um das Öl leichter ablaufen zu lassen.

Die Kraft der semiprofessionellen Friteuse:

Es sei darauf hingewiesen, dass eine leistungsfähige Friteuse grundlegend für knuspriges und nicht weiches Frittieren ist. Am besten ist es, eine semiprofessionelle Friteuse mit einer Leistung von 2000 Watt zu finden. Auf diese Weise wird das Endergebnis, ob es sich nun um tiefgefrorene Pommes frites oder frische Zubereitungen handelt, reichlich knusprig und zufriedenstellend sein.

Die Sicherheit der Friteuse:

Verbrennungen sind irreparabel. Um diese Art von Problemen zu vermeiden, ist es also am besten, eine stabile, sichere Friteuse zu kaufen, insbesondere wenn Sie Kinder zu Hause haben.

Die Marke der Friteuse:

Da Haushaltsgeräte ein wachsender und florierender Sektor sind, mangelt es nicht an Schildern, die in diese Richtung weisen. Wir empfehlen nach wie vor anerkannte und erfahrene Marken wie moulinex, frifri, seb oder andere. Die endgültige Entscheidung basiert auf dem Budget, das für den Kauf der semiprofessionellen Friteuse vorgesehen ist.

 

Top-Verkäufe

Dernière mise à jour : 2020-10-18 02:30:40