Top 10 der besten flexiblen Kühler 2020

Es ist schwierig, eine Wahl für Ihren neuen Soft Cooler zu treffen? Wir haben das geschrieben spezieller Einkaufsführer Soft Cooler um Ihnen, mit den TOP10-Bestsellern des Augenblicks, Tests, Meinungen... Wie in Alle unsere EinkaufsführerWir haben unser Bestes getan, um Ihnen bei der Auswahl des besten Soft Coolers zu helfen!

Unsere Auswahl an flexiblen Kühlern

Leitfaden für den Kauf von flexiblen Kühlern

Bei einem Familienausflug zum Picknick ist es für alle vorteilhafter, wenn das Mittagessen im Voraus zubereitet wird. Aber das Problem danach ist, die Mahlzeit bis zum Zielort frisch zu halten. Wenn die Reise stundenlang dauert, sollte eine Kühlbox in die Campingausrüstung integriert werden, um die Lebensmittel auf der richtigen Temperatur zu halten, damit ihr Geschmack oder gar ihr Duft nicht beeinträchtigt wird. Die flexibler Kühler, elektrisch oder einfach, ist ideal für diese Art von Bedarf. Falls Sie jedoch immer noch nicht wissen, wie Sie es auswählen sollen, finden Sie hier eine kurze Anleitung zu den Kriterien, anhand derer Sie bestimmen können, welches Modell für Sie am besten geeignet ist.

Vorteile der Nutzung

Einer der Vorteile eines flexibler Kühler betrifft seine Konstruktion, die im Gegensatz zu einem herkömmlichen Kühler keinen festen Tank hat. Sie ist daher nicht sehr sperrig, wenn überhaupt.
Sie nimmt nur den Platz ein, den ihr Inhalt einnimmt. Wenn Sie also vorhaben, Bierdosen in einen starren Kühler zu bringen, haben Sie möglicherweise leere Räume, die die Wirksamkeit der Schaumstoffisolierung im Inneren und damit die Fähigkeit, die gleiche Raumtemperatur aufrechtzuerhalten, verringern.
Ein weiterer Vorteil einer flexibler Kühler rührt immer noch an sein Durcheinander, sondern eher, wenn es leer ist. Das ist sehr praktisch, wenn Sie es irgendwo im Auto unterbringen müssen. Mit nur wenigen Falten und Faltungen findet es sofort einen Platz im Kofferraum hinten, ohne viel Platz zu beanspruchen und viel Platz einzunehmen.

Kriterien für die Auswahl eines flexiblen Kühlers

Um den richtigen Kühler zu wählen, der Ihre Mahlzeiten während der gesamten Reise bei Raumtemperatur hält, sollten vor dem Kauf einige Richtlinien beachtet werden.

Größe

Offensichtlich, wenn Sie eine wählen flexibler Kühler statt eines isothermischen Rucksacks suchen Sie nach Volumen, um Ihren Picknickkorb zu vervollständigen. In diesem Sinne sollten Sie die Größe als erstes Kriterium sehen.
In der Tat gibt es Modelle mit einem Fassungsvermögen von 5l bis 10l, die perfekt auf die Bedürfnisse von kleinen Picknickern wie Spaziergängern zu zweit abgestimmt sind. Zwei Flaschen frisches Wasser mit ein paar Sandwiches und die Kühlbox ist voll.
Aber für einen Familienausflug sind die Modelle mit 20l bis 30l am empfehlenswertesten. Sie können alle Arten von Lebensmitteln (Obst, Getränke, Sandwiches, Gerichte usw.) aufnehmen. Tatsächlich gilt: Je größer die Familie, desto mehr benötigen Sie einen flexiblen Kühler mit großer Kapazität.
Wenn Sie vorhaben, an Ihrem Zielort zu campen, ist es außerdem ratsam, sich für eine thermoelektrische Kühlbox zu entscheiden, die mit 12 V arbeitet, indem sie an den Zigarettenanzünder des Autos oder an 230 V angeschlossen wird. Diese Art von flexibler Kühler sorgt für Kühlung, die alle Lebensmittel mehrere Tage lang auf der richtigen Temperatur hält.

Das Material

Das Prinzip der Erhaltung eines flexibler Kühler ist dasselbe wie eine Kühltasche. Für das Material, das die Kühlung auf der richtigen Temperatur hält, ist es ungefähr dasselbe.
A. flexibler Kühler besteht aus einer Schicht Polyester, die mit einem Nylongewebe überzogen ist. Aber diese Konstruktion leidet leider unter einem Mangel an Schlagfestigkeit im Vergleich zu einem starren Kühler aus Polypropylen.
Um jedoch unabhängig von der Haltbarkeit konstante Kälte zu genießen, sollten Sie ein Modell mit PEVA-Auskleidung wählen. Und da die Stärke manchmal der Schwachpunkt von Weichkühlern ist, ist es wichtig, eine Version mit gefütterten oder verdreifachten Nähten zu wählen.

Erhaltung

Die meisten flexiblen Kühler bieten eine Haltbarkeit von bis zu 24 Stunden. Andere bieten jedoch nur 8 bis 10 Stunden an. Es liegt also an Ihnen zu entscheiden, ob das genug Zeit ist oder ob Sie mehr Effizienz benötigen.
Für eine Fernreise ist es besser, sich für ein Modell zu entscheiden, das seinen Inhalt für mehr als 10 Stunden behält. Auf diese Weise ist die Kühlung perfekt, ohne merklichen Abfall der Umgebungstemperatur. Wenn Sie nur ein paar Dutzend Kilometer entfernt auf dem Land picknicken, können Sie ein Modell mit einer Haltbarkeit von weniger als 10 Stunden wählen.
Berücksichtigen Sie jedoch die Bedingungen, unter denen Ihr flexibler Kühler gelagert wird. An einem warmen Ort, der der Sonne ausgesetzt ist, ist es ratsam, a zu wählen flexibler Kühler mit ausgezeichneter Leistung.

Die Praktikabilität des Kühlers

A. flexibler Kühler ist in der Regel transportabel und verfügt über einen Handgriff für diesen Zweck, wodurch es leicht zu tragen ist. In diesem Sinne sollten Sie den Griff selbst testen, ob er bequem ist oder nicht. Überprüfen Sie auch die Form und Struktur, damit Ihre Finger nicht wehtun. Prüfen Sie zum Beispiel, ob die flexibler Kühler Ihrer Wahl wurde bis ins kleinste Detail durchdacht.
Falls Sie auf ein Modell mit Schulterriemen gestoßen sind, sehen Sie nach, ob es mit einem gepolsterten Schulterprotektor ausgestattet ist oder nicht. Dabei handelt es sich um eine Komponente, die je nach gewünschter Einstellung am Schultergurt entlang gleitet und eine zu schnelle Ermüdung der Schulter verhindert.

Top-Verkäufe

Letzte Aktualisierung: 2020-11-28 02:30:52