Top 10 der besten eingebauten Dunstabzugshaube 2020

Es ist schwierig, eine Wahl für Ihre neue eingebaute Dunstabzugshaube zu treffen? Wir haben das geschrieben spezielle Kaufanleitung Eingebaute Dunstabzugshaube um Ihnen, mit den TOP10-Bestsellern des Augenblicks, Tests, Meinungen... Wie in alle unsere EinkaufsführerWir haben unser Bestes getan, um Ihnen bei der Auswahl der besten eingebauten Dunstabzugshaube zu helfen!

Unsere Auswahl an eingebauter Dunstabzugshaube

Kaufanleitung für eingebaute Dunstabzugshaube

Moderne Küchen sind in der Ausstattung meist sehr verwöhnt. In der Tat versuchen die großen Hersteller von Haushaltsgeräten nicht nur, die Aufgaben der Köche zu vereinfachen. Gleichzeitig denken sie an saubere und gesunde Umwelt. Vor diesem Hintergrund wurden die Dunstabzugshauben erfunden. Es ist ein Gerät, das aus einem Saugkegel, einem oder mehreren Filtern und einem Lüfter besteht. Dank des Luftabsaug- und Abluft- oder Recyclingsystems kann eine Dunstabzugshaube Gas, giftige Aerosole, Gerüche, Feuchtigkeit, Dämpfe und Kochdämpfe aufnehmen. Er wird sie dann recyceln oder draußen entsorgen. Interessieren Sie sich für diesen Gerätetyp? In diesem Leitfaden und Vergleich geben wir Ihnen die Kriterien, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie eines erwerben möchten. Fokus!

Die verschiedenen Arten von Dunstabzugshauben

Viele Modelle von Dunstabzugshauben sind derzeit auf dem Markt erhältlich. Wenn wir uns auf ihre Aspirationsmodi beziehen, unterscheiden wir: Absaughauben, Recyclinghauben, Kombihauben, Umfangsaspirationshauben und zentrale Aspirationshauben. Andernfalls sollte beachtet werden, dass eine Haube an einer Wand oder in einem Winkel befestigt werden kann, um eine Wandhaube oder eine Eckhaube zu bilden, aber sie kann auch auf einer Insel aufgehängt werden.

Somit können wir unterscheiden zwischen: einer Haubenhaube, einer eingebauten Haube und einer dekorativen Haube wie einer dekorativen Kaminhaube oder einer dekorativen Hotpoint-Wandhaube. Aber hier muss man besonders von den eingebauten Dunstabzugshauben sprechen, die manche Leute auch Schrankhauben nennen und die zu den sehr nützlichen Haushaltsgeräten in einer Küche gehören.

Welche Arten von eingebauten Dunstabzugshauben gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von eingebauten oder eingebauten Hauben:

  • Die versenkbare Haube oder abnehmbare Haube
  • Es ist eine Haube, die montiert wird zwischen zwei hohen Schränken während Sie sich perfekt in die Ausrichtung Ihres Kochfelds integrieren. Sie können es auch in ein Möbelstück stecken, immer hoch. Dieses Gerät ist mit einer Frontplatte ausgestattet, die zum Einschalten gekippt werden kann. Im Allgemeinen misst eine solche Haube 60 x 40 x 27 cm. Es ist wichtig zu wissen, dass die Faltfläche Sie beim Kochen stören kann, wenn Sie es in der falschen Höhe installieren.

    In Bezug auf Diskretion ist es die Motorhaube, die den ersten Platz gewinnt, denn wenn sie nicht in Betrieb ist, ist sie es völlig unsichtbar. Dieser Vorteil kann weiter optimiert werden, wenn Sie sich für eine Fassade entscheiden, die dem Stil Ihrer Küchenmöbel entspricht.

  • Die Filtergruppe oder Sauggruppenhaube
  • Dieser Haubentyp zeichnet sich auch durch seine Besonderheit aus, in einen hohen Küchenschrank integriert zu werden. Es ist möglich, es unsichtbar zu machen, wenn Sie einen dekorativen Kamin oder eine Art Mauerwerk oder Holzhaube aufstellen. Die Breite dieser Art von Saugvorrichtung variiert im Allgemeinen zwischen 50 und 90 cm.

  • Die Arbeitsplattenhaube
  • Es ist eine Haube, die auf die Arbeitsplatte direkt hinter oder an den Seiten des Kochfelds passt. Einer der Vorteile dieser Art der Installation ist, dass es beides ist diskret und modern. Sie können es installieren, wenn Sie eine Küche mit minimaler Ausstattung haben oder wenn Sie eine zentrale Insel haben. Modelle von 60 bis 90 cm Breite sind auf dem Markt erhältlich.

  • Die Deckenhaube
  • Es handelt sich um eine Haube, die das gleiche Installationsprinzip wie ein anderer Filtergruppentyp aufweist. Hier ist das Gerät jedoch in die Decke oder die Zwischendecke integriert, wie der Name schon sagt. Sein Ermessen ist daher nicht mehr nachzuweisen. In Bezug auf die Abmessungen finden Sie Modelle von 50 bis 120 cm in der Breite. Da diese Haube hoch platziert ist, wird sie von einer Fernbedienung gesteuert.

    Im Vergleich zu anderen Haubentypen profitiert es von einer größeren Luftansaugkapazität. Wenn Sie eine große Küche haben, wird diese perfekt zu Ihren Bedürfnissen passen. Um voll wirksam zu sein, muss eine Deckenhaube in einem geeigneten Abstand von der Arbeitsplatte platziert werden. Um herauszufinden, ob Ihre Installation dieser Regel entspricht, lesen Sie am besten das technische Datenblatt.

  • Die Teleskophaube oder Schubladenhaube
  • Die Schubladenhaube passt auch in einen hohen Schrank in Ihrer Küche. Es ist auch diskret, da das Bedienfeld nur angezeigt wird, wenn es inaktiv ist. Wenn Sie es bedienen möchten, schieben Sie einfach die Schublade nach vorne. Um es zu löschen, muss die entgegengesetzte Manipulation durchgeführt werden.

    Platzsparend haben die meisten Schubladenhauben eine Breite von 60 cm. Modelle von 80 und 90 cm sind dennoch auf dem Markt erhältlich. Aufgrund seiner Abmessungen passt dieses Gerät daher perfekt in eine kleine Küche.

Auswahlkriterien für eine eingebaute Dunstabzugshaube

Beachten Sie beim Kauf Ihrer Dunstabzugshaube neben der Auswahl des Typs, dass Sie sich auch mit bestimmten Kriterien befassen müssen. Dies muss getan werden, um von einem Gerät zu profitieren, das effektiv ist und echten Bedienkomfort bietet.

Darüber hinaus haben die Hersteller in den letzten Jahren nicht versäumt, bei jedem ihrer Produkte Innovationen zu entwickeln. In der Tat weisen aktuelle Hauben eine signifikante Saug- und Filtrationsleistung auf. In derselben Perspektive wird der Grad der Lärmbelastung gesehen immer mehr verringertAber um das Thema näher zu beleuchten, hier sind die Kriterien, die berücksichtigt werden müssen.

Der Luftdurchsatz

Gemessen in m3/h ist der maximale Luftdurchsatz einer Haube Saugfähigkeit oder ihre Fähigkeit, die Luft in Ihrer Küche zu erneuern. Die Durchflussmenge muss also an das Volumen der Küche angepasst werden. Konkret bedeutet dies, dass Ihre Haube aufgrund der Größe Ihrer Küche eine hohe maximale Durchflussmenge haben muss. Beachten Sie, dass Geräte dieser Art, die für Privatpersonen bestimmt sind, in der Regel eine Durchflussmenge haben, die von 150 bis 1000 m3/hDarüber hinaus sollten sie in der Lage sein, die Umgebungsluft in der Küche zu erneuern, 10 bis 15 Mal pro Stunde.

Das hilft Ihnen nicht wirklich? Nun, Sie sollten wissen, dass es einfache Formeln gibt, um die genaue Durchflussmenge zu ermitteln.

  • Raumvolumen (H x B x L) x 10 (Tretlager)
  • Raumvolumen (H x B x L) x15 (hoher Bereich)

Mit diesen Berechnungen können Sie zwei Werte (niedrig und hoch) in Bezug auf den für die Effizienz der Haube erforderlichen Luftdurchsatz erhalten.

Wenn Sie jedoch eine offene Küche haben oder wenn Sie regelmäßig grillen und braten, wäre es ideal, sich für die hohes Niveau.

Die Macht

Manche Leute verwechseln vielleicht Fluss und Leistung, aber letztere ist die gleiche wie die Flussrate. elektrische Leistung des Motors des Gerätes in W (Watt) ausgedrückt. Dennoch ist es wichtig zu beachten, dass eine sehr leistungsstarke Haube nicht unbedingt für Ihre Küche geeignet ist. Bei diesem Kriterium müssen Sie auf den Energieverbrauch achten. Wenn Sie also ein leistungsstarkes Gerät wünschen, das Ihre Stromrechnung nicht exponentiell erhöht, verlassen Sie sich auf die Energieklasse des Gerätes. In diesem Zusammenhang empfehlen wir Ihnen, sich für Hauben von Klasse A.

Geschwindigkeiten der Haubenabsaugung

Auf dem gleichen Niveau wie der maximale Luftstrom, ist die SauggeschwindigkeitenJe nach Modell finden Sie Dunstabzugshauben mit folgenden Merkmalen 2 bis 5 Geschwindigkeiten.

Diese Geschwindigkeiten oder Luftdurchsätze ermöglichen eine Anpassung der Haube an das, was Sie kochen, denn die Saugleistung ist je nach Zubereitung unterschiedlich, um die Luft effizient umzuwälzen. Für das Kochen auf niedrigem Feuer ist zum Beispiel die Mindestgeschwindigkeit geeignet, für das Kochen auf höherem Feuer die zweite Geschwindigkeit, für Geschwindigkeiten über der zweiten werden sie hauptsächlich dann verwendet, wenn die Zubereitung Gerüche, fettige Dämpfe oder Wrasen abgibt.

Bei einigen Modellen ist das Vorhandensein einer Intensivmodus-Funktion, auch als Zeitverzögerter BoosterDies ist eine praktische Funktion, wenn Ihre Küche auf ein Wohnzimmer ausgerichtet ist und Sie Fleisch kochen, das viel Rauch verursacht.

Der Lärmpegel

Bitte beachten Sie, dass ein Abzug je nach Baureihe und Modell folgendermaßen aussehen kann leiser oder leiserSie kann sogar unerträglich sein, wenn die Geräte optimal genutzt werden. Sie ist daher ein nicht auf die leichte Schulter zu nehmendes Kriterium, insbesondere wenn sich die Küche auf einen Wohnraum öffnet.

Der Geräuschpegel, ausgedrückt in Dezibel (dB), variiert je nach den Eigenschaften der Haube (Leistung und Art der Absaugung), d.h. je leistungsstärker sie ist, desto lauter wird sie sein. Sie sollten sich daher bewusst sein, dass leise Modelle in der Regel einen Geräuschpegel von 50 dB erzeugen, während lautere Modelle 75 dB überschreiten können. Wenn Sie sich für eine Haube mit einem Geräuschpegel von 60 dB entscheiden, wird dies als angenehm empfunden.

Das Energie-Label

Wie jedes andere Haushaltsgerät muss auch eine eingebaute Dunstabzugshaube mit einem Energielabel versehen werden. Dies sind vor allem Aussagen, die die Energieeffizienz des Gerätes definieren. Im Allgemeinen werden mehrere Elemente genannt:

  • Die Energieklasse: von A bis G
  • Jährlicher Energieverbrauch: in kWh
  • Effizienz der Beleuchtung der Kochzone
  • Lärmpegel: in dB
  • Fluidodynamischer oder Dampf-Evakuierungswirkungsgrad
  • Effizienz der Fettfiltration

Was sind die Komponenten einer eingebauten Dunstabzugshaube?

Um die Luft in einer Küche effizient zu recyceln oder abzuführen, besteht eine eingebaute Dunstabzugshaube aus mehreren Komponenten.

Der Fettfilter

Ob in Entsorgungs- oder Recycling-ModusDie Fettfilter (1, 2 oder 3 im Allgemeinen) sind dazu bestimmt, im Dampf oder im Kochrauch enthaltene Fettpartikel zurückzuhalten. Je nach Modell können sie verschiedene Formen und Aufmachungen haben, die meisten jedoch in Form von Kassetten, meist aus Aluminium, vorliegen. In diesem Fall werden sie als Kassetten- oder Metallfilter bezeichnet. In einigen Fällen gibt es Filter in Form eines Metallgitters und in anderen Fällen in Form einer synthetischen Faser.

Der Kohlefilter

Wenn Ihre Haube in Recycling-ModusJe nach Hersteller oder Händler ist diese Art von Filter möglicherweise nur als Option erhältlich, daher sollten Sie dies beim Kauf des Geräts unbedingt überprüfen.

Ein Holzkohlefilter dient dazu, die Luft zu desodorieren, bevor sie wieder in Ihre Küche zurückgeführt wird. Konkret bedeutet dies, dass die Luft zunächst durch den Fettfilter und dann durch den Kohlefilter geleitet wird. Bitte beachten Sie, dass der Kohlefilter nicht waschbar ist und je nach Gebrauchshäufigkeit alle 4 bis 6 Monate ausgetauscht werden muss. Außerdem ist zu beachten, dass seine Dichte seine Fähigkeit zur Aufnahme von Gerüchen bestimmt.

Das Rückschlagventil

Auch bekannt als RückflussverhindererDiese Komponente verhindert den Wärmeverlust oder das Eindringen von Frischluft in das Leitungssystem und blockiert den Rückfluss von fetthaltigen Dämpfen in die Küche.

Im Allgemeinen wird dieser Raum zur Verfügung gestellt, wenn Sie eine Haube wählen, die im Abluftbetrieb arbeitet und sich am Ausgang der Abluftanlage auf dem Dach oder an der Fassade Ihres Hauses befindet.

Der Motor

Bei einigen High-End-Modellen kann der Motor separat verkauft werden, mit dem Vorteil, dass Sie die Möglichkeit haben, den Einbau zu wählen:

  • Motor auf dem Körper der Motorhaube
  • Ferngesteuerte Maschine
  • Externer Motor
  • usw.

Es ist wichtig zu wissen, dass eine Installation mit einem ferngesteuerten Motor den von der Einheit erzeugten Geräuschpegel erheblich reduzieren kann.

Top-Verkäufe

Letzte Aktualisierung: 2020-05-27 02:31:58