Top 10 der besten faltbaren Grills 2020

Es ist schwierig, eine Wahl für Ihren neuen faltbaren Grill zu treffen? Wir haben das geschrieben Einkaufsführer für spezielle Klappgrills um Ihnen, mit den TOP10-Bestsellern des Augenblicks, Tests, Meinungen... Wie in Alle unsere EinkaufsführerWir haben unser Bestes getan, um Ihnen bei der Auswahl des besten faltbaren Grills zu helfen!

Unsere Auswahl an faltbaren Grills

Einkaufsführer für faltbare Grills

Liebhaber von Outdoor-Küchen schwören auf einen faltbaren Grill. Wir haben an vielen Modellen auf dem Markt Tests und Vergleiche durchgeführt, um Ihnen den besten Klappgrill zu empfehlen. Auch unser Top 10 Best Foldable Barbecue 2018 wird Ihnen beim Kauf eines Grills eine große Hilfe sein.

Einkaufsführer: Wie wählt man den besten Klappgrill aus?

Planen Sie, Freunde zu einer Grillparty in Ihrem Garten einzuladen? Planen Sie zur Feier eines besonderen Ereignisses einen Familienausflug? Oder wohnen Sie in einer Wohnung und freuen Sie sich auf eine Grillparty auf Ihrem Balkon? Denken Sie darüber nach, sich einen faltbaren Grill zu besorgen, und stellen Sie das Beste aus Grills, Würstchen oder Spießen zusammen, um Ihre Gäste zu erfreuen. Dieses Gerät ist dank seines Handgriffs, aber auch dank seines Gewichts, das je nach Modell zwischen 800 g und 4 kg liegt, leicht zu transportieren. Ihr faltbarer Grill lässt sich im Handumdrehen zusammen- und auseinanderklappen und garantiert optimale Stabilität. Finden Sie den besten faltbaren Grill auf der Grundlage unserer Testergebnisse und Vergleiche.

Elektrischer faltbarer Grill

Wenn Sie in einer Wohnung wohnen und es gewohnt sind, Partys auf Ihrem Balkon zu grillen, ist der elektrische Klappgrill genau das Richtige für Sie. Dieses in der Regel kleine, faltbare Gerät gewährleistet Ihnen eine optimale Kochqualität. Ihr Elektrogrill schützt Sie vor den Unannehmlichkeiten der Holzkohle, angefangen beim mühsamen Anzünden und Entfernen der Asche, ganz zu schweigen von der Verschmutzung durch den Brennstoffverbrauch. Mit anderen Worten: Mit dem elektrischen Klappgrill können Sie Würstchen und Spieße sauberer und schneller grillen und grillen.

Faltbarer Gasgrill

Für Abende mit Familie oder Freunden im Garten sollten Sie sich für einen Gas-Faltbarbecue entscheiden. Ihr Gasgrill hat den Glutofen nicht zu beneiden, wenn es darum geht, Grills und Würstchen optimal zu garen. Im Gegensatz zu einem elektrischen Klappgrill müssen Sie sich nicht in der Nähe einer Steckdose aufhalten.

Faltbarer Holzkohlegrill

Die Zweckmäßigkeit eines Holzkohlegrills liegt in seiner leichten Transportierbarkeit. Es ist auch für seine optimale Kochqualität bekannt. Man braucht nur eine kleine Menge Holzkohle, um schöne Grills herzustellen. Vor allem ist Ihr Holzkohlegrill viel sparsamer als ein Elektro- oder Gasgrill.

Wie wählt man den besten faltbaren Grill?

Unsere Tests und Vergleiche haben es uns auch ermöglicht, die Kriterien zu unterscheiden, die beim Kauf eines Grills zu berücksichtigen sind.

Das Kochgitter

Das Backgitter ist ein wichtiges Auswahlkriterium. Entscheiden Sie sich insbesondere für einen Grillrost aus Chromstahl, der leicht zu reinigen ist. Ein Stahlgitter sorgt zudem für eine problemlose Nutzung im Laufe der Zeit. Am besten entscheiden Sie sich für einen höhenverstellbaren Barbecue-Grill, um eine klare Sicht auf den Garprozess zu erhalten. Die Einstellung des Grills wird mit dem Griff vorgenommen.

Robustheit

Um diese Momente des Wiedersehens mit der Familie oder mit Freunden um gegrillte Spieße oder Würstchen herum zu nutzen, verlassen Sie sich auf die Robustheit Ihres Holzkohlegrills, Ihres Elektrogrills oder Ihres Gasgrills. Entscheiden Sie sich für einen Klappgrill aus Stahl oder Edelstahl, der für seine große Widerstandsfähigkeit gegen Hitze und Feuchtigkeit bekannt ist. Einige Modelle von großen Marken wie Brasero, Plancha oder Weber Genesis sind auch mit einer Hochtemperatur-Lackierung versehen, die Ihrem Klappgrill ein optimales ästhetisches Aussehen verleiht.

Die Kochfläche

Die Kochfläche sollte groß genug sein, um genügend Kebabs oder Würste für alle zu grillen. Für eine dreiköpfige Familie sollte diese Kochzone ungefähr 40 cm lang und 30 cm breit sein.

Die Größe des faltbaren Grills

Ein faltbarer Grill soll vor allem minimalistisch sein, um die Reiselust zu befriedigen. Einmal gefaltet, nehmen einige Modelle die Form eines kleinen Koffers oder eines einfachen Beistellstuhls an. Ihr Minigrill rutscht dann einfach in seine Tragetasche und kann so leicht transportiert werden.

Grillzubehör

Ihr faltbarer Grill, der das Zeichen der großen Marken wie Brasero, Plancha oder Weber Genesis trägt, wird ebenfalls mit einem Satz Grillzubehör geliefert. Darunter befinden sich zum Beispiel Sets von Utensilien wie ein Feueranzünder, eine Grillpfanne, ein Grillspieß oder ein Rekuperator. Mit etwas Glück bekommen Sie sogar einen Sonnenschirm. Zu einem kleinen Holzkohlegrill gehört auch ein Brennstoffbeutel.

Top-Verkäufe

Letzte Aktualisierung: 2020-11-26 02:30:54